Umbau einer Duschkabine

Hier wurde vom Kunden eine barrierefreie Duschmöglichkeit als Austausch gegen die vorhandene Duschtasse gewünscht.

 

Der Fliesenbelag wurde so gewählt, dass sich die neue Dusche harmonisch in den Bestand einfügt.

 

Das Mosaik auf dem Boden entspricht der Rutschfestigkeit R 10B für den Barfuß-Nassbereich.

 

Die Glastrennwand kann durch das Zusatzelement noch verlängert werden.

 

Zu weiteren Bildern geht es hier

 

Zurück